Social Media Business — Case Telekom (DBM 2018-2020)

 

>> Dieses File nutze ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Privatdozent an der Reutlingen University. 
Dort lehre ich im Weiterbildungsprogramm Digital Business Management (Master). Hier im Kontext "Digital Business Essentials" <<

// Was bisher geschah — Mini-Retro //


 

Agenda 01.12.2018

13:30 Kennenlernen / Frage

13:45 Impuls — Social Media Business @ Telekom
// — Fragen und Diskussion —


14:00 Praxis-Beispiele
 aus Social Media Business (jeweils mit Q&A )

// — Fragen und Diskussion —

15:00 Disziplinen im Digital- und Content-Marketing 

15:45 Pause

16:00 Übung: Deine Person in Social Media

  • Social Media Knigge
  • Personal Branding
  • Übung: Digital Media Readiness Canvas 20′

// — Fragen und Abschluss-Diskussion —

Ende gegen 17:00 Uhr

 



Kennenlernen – Einstiegsfrage

Social Media ist für mich?

Über mich: Kurz-Vita


Social Media Business bei der Telekom Deutschland

Social Media Business – Was wir tun?

Überblick über Themen des Social Media Business Kernteams (Quelle: https://yam.telekom.de/docs/DOC-312988, eingeschränkter Zugriff – [e. Z.] )

Was ist sonst noch “drin”?

Startseite Social Media Business im Social Intranet der Telekom (Quelle: https://yam.telekom.de/groups/social-media-business-programm-information – e. Z.)


1: Social Walls, insb. Telekomwall

http://www.telekomwall.de

Die Social Wall sammelt aus den sozialen Netzwerken die Stimmung und Meinungen über die Telekom und visualisiert diese. Sie sucht Posts, News und Einträge, die einen Bezug zur Telekom haben. Beispielsweise erscheinen Posts mit dem Hashtag #telekomwall auf der Telekom Social Wall. Posts mit dem Hashtag #dtdyc15 erschienen beispielsweise auf der Event Social Wall der Delight your Customer Konferenz.

 


2: Menschennetzwerke

     

Menschen-Netzwerke: Organisationsform der Zukunft

 

2a: TelekomBotschafter / #Werkstolz

      


3: Working Digital: Jeder ist Autor

Autoren von Working Digital

 


Disziplinen im Digital- und Content-Marketing 

Intro Digital- & Content Marketing Entertain  via > Impuls #ubx17

 


 Übung: Deine Person in Social Media

  • Social Media Knigge
  • Personal Branding
  • Übung: Digital Media Readiness Canvas 20′

 

Social Media Knigge


Extro: Besten Dank für Ihre Mitarbeit / Diskussion

 

 

 



In der Diskussion mit den Teilnehmer eines Workshop entstehen immer wieder neue Gedanken - auch für mich.
Mit Zustimmung der Teilnehmer hier die Diskussionsergebnisse aus dem letzten Worskhop

Feedback der Teilnehmer

1) Was ist Social Media für mich…?

 

2) Digital Social Footprint der Teilnehmer

 

Insgesamt 20 Teilnehmer im Raum, davon…

  • Facebook: 18
  • Twitter: 8 (3 aktiv, schreibend)
  • Xing: 16
  • LinkedIN: 16
  • Instagram: 16

3) Digital Readiness Canvas – Diskussion

4) Feedback: What’s in it for me? / Kern-Elemente von heute

5) Feedback: What’s went well / Even better if

 

Weitere Ressourcen (nach Austausch)

 

 

Spricht gerne mit (Hilfe von) Computern, aber am liebsten mit Menschen ;-) | Leitet Social Media Business Programm bei der Telekom Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*