K5 Leitertraining – SketchNotes 191116

Das K5-Leitertraining gibt mir immer wieder spannende Impulse. Einige Kerngedanken versuche ich, in kleinen Sketch-Notes fest zu halten, damit sie mir besser in Erinnerung bleiben.

Was ist K5? – einen guten Überblick gibt die Webseite des Programms > https://k5-leitertraining.de/

Artur Siegert macht ganz aufgeräumt den Start und relativiert die Eisenhauer-Matrix:

Danach schlägt er mit 4 x 1 „Dinge, Themen, Zeit“ vor, die wir uns konkret vornehmen können:

Ich habe mir No. 1 ausgewählt, um mal jeden Tag für eine Minute einen Anfang zu machen:

Werde das in meine Gewohnheiten-App Fabulous mit reinnehmen, am besten in die Morgen-Routine.

Dann kam der Impuls von Leo Bigger von der ICF Zurich, der mir (nochmals) das Johari-Fenster (Quadranten „Mir bekannt“/“Mir unbekannt“ & „Anderen bekannt“ / „Anderen Unbekannt“) nähergebracht hat:

Im Kern für mich: Frage Dich, welche Menschen Dir Feedback auf Deinen blinden Fleck geben können und bei wem Du Rechenschaft über Deine Geheimnisse geben kannst.

Feedback-Prozesse im Unternehmen kenne ich, aber wir nutzen sie nicht richtig. Das Thema Rechenschaft und diejenigen Personen, denen ich Rechenschaft gebe, sollte ich mir noch aufbauen.

Und ein ganz wichtiger Satz von Leo Bigger:

Folgendes Bild brannte sich genauso ein bei mir – Jeder Leiter fängt mit zwei Fischen und fünf Broten an, und es liegt an uns, Strukturen zu schaffen, die Wachstum ermöglichen:

Inhaltlicher Abschluss für mich bildete der Vortrag der Unternehmerin Stefanie Peters aus München, die Start-Ups für ein gesundes Wachstum begleitet und das Erlernte auf Gemeindewachstum bei der ICF München anwendet:

Waren richtig gute Impulse für mich. Das Programm wird sich weiterentwickeln und ich freue mich schon darauf, zusammen mit Tim Dyck in 2020 ein Angebot für die Leiter der FeG Bonn zu entwickeln, die uns gestern auch viel Feedback gegeben haben.

Spricht gerne mit (Hilfe von) Computern, aber am liebsten mit Menschen ;-) | Leitet Social Media Business Programm bei der Telekom Deutschland

Getagged mit: ,